nach Hauseindex.htmlindex.htmlshapeimage_2_link_0
 

Über uns  |  News  |  Termine  |  FAQ  |  AGB  |  Kontakt

Regle, was zu regeln ist!

 

Anmeldung

Füllen Sie bitte das viennAventura-Anmeldeformular aus und übermitteln Sie es uns, gerne persönlich oder per Post oder E-Mail. Zugleich mit der Anmeldung ist die Zahlung des gesamten Kursbeitrages fällig bzw. bei vereinbarter Ratenzahlung die erste Rate in vereinbarter Höhe. Erst nach Überweisung dieser Kurskosten ist Ihre Anmeldung gültig und somit Ihre Teilnahme gesichert. 

Kostenübernahme durch Dritte: Wenn der Kursbeitrag durch eine Förderung finanziert wird, benötigen wir von Ihnen noch vor Kursantritt eine entsprechende Kostenübernahmebestätigung der Förderinstitution.

Sollten Sie zusätzlich eine schriftliche Anmeldebestätigung benötigen (z.B. für einen Visumantrag), kontaktieren Sie uns bitte. Sie erhalten diese, sobald Ihre Zahlung wie vereinbart bei viennAventura eingelangt ist.


Atmosphäre und Beschwerdemanagement 

viennAventura möchte Ihren Studienaufenthalt so angenehm und entspannt wie möglich gestalten. Ein offenes und kooperatives Gesprächsklima ist uns wichtig. In diesem Sinne erwartet sich viennAventura, bei Feststellung eines Mangels unverzüglich von Ihnen über einen solchen informiert zu werden (Mangelrüge), um rasch eine positive Änderung herbeiführen und für Ihre volle Zufriedenheit sorgen zu können.


Barrierefreiheit

Das Team von viennAventura ist immer bemüht, soziale wie kommunikative Brücken zu bauen und Ihnen Ihr Sprachtraining zu ermöglichen. Unter unseren Kund_innen befanden sich bereits Personen mit physischen oder psychischen Einschränkungen oder gesundheitlichen Beschwerden, die wir dennoch gut betreuen konnten.

Doch leider gibt es auch für uns noch Barrieren, die uns diese Aufgabe erschweren: Das Sprachinstitut von viennAventura befindet sich im Fillgraderhof, einem 1905 erbauten Jugendstilhaus, das auch im Inneren weitgehend im Originalzustand und daher nicht barrierefrei zugänglich ist. Dies sorgt zwar für einen besonderen Wiener Charme, doch gilt es, zwei Treppen zu den Räumlichkeiten im Mezzanin zu überwinden, was für Personen mit Mobilitätsbehinderungen schwierig sein kann.

Sollten Sie an einem viennAventura-Sprachtraining Interesse zeigen, sind wir aber selbstverständlich gerne bereit, gemeinsam mit Ihnen nach barrierefreien Lösungen zu suchen, etwa Sie auch an einem besser für Sie geeigneten Ort im öffentlichen Raum in der Nähe von viennAventura zu treffen. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Datenschutz, Verschwiegenheit und Widerrufsbelehrung

viennAventura geht sehr sorgsam und verantwortungsbewusst mit allen persönlichen Daten und Unterlagen um, die wir von Ihnen erhalten. Dies ist und war auch immer schon Teil unserer Unternehmenskultur. Das gesamte Team von viennAventura unterliegt diesbezüglich einer besonderen Verschwiegenheitspflicht. 

Sobald Sie uns kontaktieren, werden wir Sie bitten, eine Datenschutzerklärung zu unterzeichnen, die Sie über diese Verarbeitung personenbezogener Daten und Ihre Rechte gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO aufklärt. Damit geben Sie uns Ihre Zustimmung, dass wir Ihre Daten handschriftlich oder digital speichern, Sie informieren und kontaktieren dürfen. Selbstverständlich können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen. 

Wir erheben und verwalten persönliche Informationen von Ihnen nur, um Sie bestmöglich organisatorisch und fachlich betreuen zu können und geben sie ohne Ihre Zustimmung niemals an Dritte weiter. Möglicherweise fotografiert oder filmt viennAventura während mancher Veranstaltungen (Exkursionen, Feste). Sollten wir dieses Bildmaterial veröffentlichen wollen, werden wir Sie auch dazu um Ihre Zustimmung bitten.


Erstgespräch und Einstufung 

Wir können Ihnen erst dann ein passendes Angebot samt Kostenvoranschlag unterbreiten, wenn wir zuvor mit Ihnen ein persönliches Erstgespräch samt Ziel- und Bedürfnisanalyse geführt und Ihren aktuellen Sprachstand mittels unseres Einstufungstestverfahrens ermitteln konnten. Dies erfolgt kostenlos nach Terminvergabe in der Zentrale von viennAventura und dient Ihrer Zufriedenheit wie auch der Qualitätssicherung von viennAventura. Falls es Ihnen völlig unmöglich ist, viennAventura vor Kursbeginn zu besuchen, etwa da Sie sich nicht in Wien aufhalten, bitten wir Sie um telefonische Kontaktaufnahme, um eine geeignete andere Lösung zu vereinbaren. Ohne viennAventura-Einstufung ist jedoch keine Teilnahme möglich.


Geschäftsbedingungen

viennAventura behält sich das Recht vor, Geschäftsbedingungen sowie das Lehrprogramm und Preise ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Dies betrifft selbstverständlich keinesfalls aufrechte Vertragsverhältnisse und bereits gebuchte Leistungen. 


Haftung

viennAventura hält sich an die gesetzlichen Bestimmungen für Schadenersatzansprüche. viennAventura haftet nicht für Sach- oder Vermögensbeschädigungen durch Dritte (= Personen, die nicht dem viennAventura-Team zuzurechnen sind). Sie haften für Schäden, die Sie selbst verursachen. Die Teilnahme an viennAventura-Aktivitäten außerhalb der Räumlichkeiten von viennAventura erfolgt auf eigenes Risiko. 

viennAventura empfiehlt allen Teilnehmer_innen aus dem Ausland, bereits im Heimatland eine Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung für die Dauer ihres Wien-Aufenthalts abzuschließen.


Kurs- oder Veranstaltungsabsage

viennAventura setzt alles daran, dass angekündigte Kurse auch tatsächlich stattfinden, behält es sich aber vor, Kurse oder Trainingseinheiten abzusagen, wenn bei Ausfall von Trainer_innen (Krankheit, Notfälle) kein fachlich adäquat qualifizierter Ersatz gefunden werden kann bzw. wenn die von uns im Programm genannte Mindestteilnehmer_innenzahl bei Anmeldeschluss nicht erreicht wurde.   

viennAventura wird Sie in solchen Fällen rechtzeitig informieren und Ihnen die Kurskosten rasch rückerstatten bzw. Sie auf Wunsch ohne zusätzliche Umbuchungsgebühr umbuchen.


Kursort

Abgesehen von landes- und kulturkundlichen Exkursionen findet unser Sprachtraining im Fillgraderhof (viennAventura, 1060 Wien, Fillgradergasse 5/7) statt. 


Lehr- und Lernsprache

Die Lehr- und Lernsprache in viennAventura-Kursen und im Individualtraining ist Deutsch. 


Lehr- und Lerneinheiten

Bei viennAventura dauert eine Lehr- und Lerneinheit in Kursen 45 Minuten (= 1 UE).


Minderjährige Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Unsere Teilnehmer_innen sollten mindestens 16 Jahre alt sein. Sind Sie noch nicht volljährig, so benötigen wir von Ihnen für die Teilnahme auch bei Erfüllung anderer Teilnahmekriterien (passendes Sprachniveau, gedeckte Kurskosten) noch die Zustimmung eines Elternteils bzw. Ihrer gesetzlichen Vertretung im Rahmen der Obsorge - in Form einer bestätigenden Unterschrift auf dem von Ihnen zuvor ausgefüllten Anmeldeformular.


Storno

viennAventura veranstaltet Kurse nur im Einzeltraining oder in Kleingruppen. Stornobedingungen sollen etwaige Risiken in fairer Weise ausgleichen. Eine Stornierung sollte auf jeden Fall schriftlich erfolgen.

Bei Stornierung eines Kurses bis 14 Tage vor geplantem Veranstaltungstermin erhebt viennAventura eine Stornogebühr von 50 Euro, bei Stornierung bis 7 Tage vor geplantem Veranstaltungstermin eine Stornogebühr in der Höhe von 50 % des Kursbeitrages und bei Stornierung innerhalb weniger als 7 Tage vor geplantem Veranstaltungstermin in der Höhe von 80 % des Kursbeitrages.

Bei Nichtantritt des Kurses ist keine Rückerstattung des Kursbeitrages möglich, außer wenn der Kursplatz von viennAventura sofort anderweitig und gleichwertig vergeben werden kann.


Teilnahmebedingungen

Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie die für den jeweiligen Kurs im Programm genannten Anmelde- und Teilnahmevoraussetzungen erfüllen. Verfügbare Kursplätze werden in der Reihenfolge der Fixbuchungen vergeben. Es erfolgt keine Kursverlängerung und auch keine Rückzahlung der Kurskosten bei Nichterscheinen, unregelmäßiger Teilnahme und/oder vorzeitigem Kursabbruch.


Umbuchung

Umbuchungen sind bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich. viennAventura erhebt dafür eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro. Eine Umbuchung auf einen anderen Kurs ist nur in jenen Fällen möglich, in denen freie Kursplätze vorhanden und die für den Kurs genannten Teilnahmevoraussetzungen zur Gänze erfüllt sind. Die Umbuchung sollte auf jeden Fall schriftlich erfolgen, damit keine Missverständnisse entstehen. Falls Sie verhindert sind, können Sie gerne auch eine Vertretung nominieren – vorausgesetzt, diese Person verfügt ebenfalls über die erforderlichen Voraussetzungen (= ähnliches Sprachniveau). viennAventura behält es sich vor, deren Eignung mittels Erstgespräch und Einstufung zu überprüfen.


Urheberrecht und Schutz geistigen Eigentums

Sämtliche von viennAventura erstellten und im Rahmen von Kursen, Trainingseinheiten und Veranstaltungen an Sie ausgehändigten Lernmaterialien, Unterlagen und Skripten sind geistiges Eigentum von viennAventura und somit urheberrechtlich (Copyright!) geschützt.

Ausdrücklich wird festgehalten, dass es nicht zulässig ist, diese Materialien jedweder Form (Print, Digital, Audio, Video u.a.) anders als zum Zwecke der vereinbarten Lehr- und Lernsituation zu nutzen. Sie dürfen nicht – auch nicht auszugsweise – ohne Zustimmung von viennAventura kopiert, vervielfältigt, für eigene geschäftliche Zwecke genutzt oder an andere Personen oder Institutionen weitergegeben werden. 

Im Fall einer missbräuchlichen Verwendung (unbefugte Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung) dieser geschützten Materialien behält es sich viennAventura vor, den Schaden gerichtlich geltend zu machen. 


Verhaltenskodex

viennAventura erwartet sich von allen am Lehrbetrieb Beteiligten einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit-einander. Unerwünscht sind Beleidigungen und Bedrohungen und jede Form von Rassismus, Sexismus, Homophobie sowie die Abwertung anderer Religionen, Lebenskonzepte und Ansichten (siehe auch die Grundsätze der „Wiener Charta“). Sollten Sie sich grob vertragswidrig verhalten („Grober Unfug“), die erfolgreiche Durchführung eines Kurses massiv beeinträchtigen oder gar andere gefährden, zugleich trotz Mediation weder kooperativ noch einsichtig agieren, so behält es sich viennAventura vor, vom Vertrag zurückzutreten und Sie ohne Ersatzleistung oder Rückerstattung der Kursgebühren vom Kursgeschehen auszuschließen.


Visum

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Antrag auf Visum, indem wir der österreichischen Botschaft in Ihrem Heimatland eine Bestätigung Ihrer Kurs-Anmeldung senden – jedoch erst nachdem Sie die Kursgebühr zur Gänze bezahlt haben.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anmeldung bei der österreichischen Botschaft oder dem österreichischen Konsulat in Ihrem Heimatland über die aktuellen Visum-Bestimmungen. Die Erteilung eines Einreisevisums kann länger dauern! Melden Sie sich daher rechtzeitig an – idealerweise bereits mindestens acht bis zehn Wochen vor Kursbeginn!

Sollte Ihr Visumantrag abgelehnt werden, so erhalten Sie von viennAventura die Kurskosten abzüglich einer Bearbeitungs-gebühr von 50 Euro rückerstattet, wenn Sie uns eine Kopie des Ablehnungsbescheides senden. Diese Kopie muss jedoch mindestens 14 Tage vor Kursbeginn in unserem Büro einlangen. Ansonsten gelten die üblichen Stornobedingungen.


Zahlung

Die Zahlung kann bar im Büro von viennAventura oder per Banküberweisung auf unser Konto
(IBAN: AT27 1400 0272 1000 3954, BIC: BAWAATWW) erfolgen.

Bitte beachten Sie: Alle Zahlungen haben spesenfrei für viennAventura zu erfolgen. 


Zertifikat

Am Ende eines Kurses von viennAventura erhalten Sie ein Zertifikat, wenn Sie mindestens zu 75 % anwesend waren und Ihr Einsatz und Ihr Lernerfolg von Ihrer Trainerin / Ihrem Trainer positiv bewertet werden.


Wir freuen uns auf Sie und unsere erfolgreiche Zusammenarbeit!
viennAventura

Allgemeine Geschäftsbedingungen von A bis Z (AGB)

 

We are currently translating this site. In the meantime please use Googles translator instead: