nach Hauseindex.htmlindex.htmlshapeimage_2_link_0
 

Über uns  |  News  |  Termine  |  FAQ  |  AGB  |  Kontakt

 

script    coach    creation
Sprache  verspricht  Abenteuer

Redaktionsbüro
Sprach- & Kulturcoaching
Kreativagentur

+43 (1) 58 770 77
coach@viennaventura.at
Fillgradergasse 5/7, 1060 Wien

Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und der Erteilung von Einwilligungen im Sinne dieser Erklärung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben und in der Lage sind, eine zulässige Einwilligung zu erteilen, oder dass bereits eine wirksame Einwilligung Ihres Erziehungsberechtigten oder Ihres Sachwalters vorliegt.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Durch den Aufruf unserer Website werden jedoch automatisch Ihre Zugriffsdaten erhoben und gespeichert. Diese Zugriffsdaten können insbesondere die aufgerufene Seite, die angesehenen Dateien, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, die IP-Adresse, Daten des aufrufenden Rechners, insbesondere des Browsers und des Betriebssystems, sowie die Datenmenge und die Meldung des erfolgreichen Aufrufs umfassen. Diese Zugriffsdaten werden von uns für interne statistische Zwecke verwendet, um die Sicherheit unseres Angebots zu gewährleisten und um das Angebot zu optimieren. Bei Verdacht einer rechtswidrigen Handlung werden die Zugriffsdaten zur Beweissicherung ausgewertet.

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten in eines unserer Kontaktformulare stimmen Sie für die Dauer der Betreuung dieser konkreten Anfrage der Übermittlung an und Speicherung und Verarbeitung durch uns zu. Dies gilt insbesondere für Ihre Anfragen über unser Anfrage- oder unser Buchungsformular und per E-Mails, die Sie uns senden. Wir benötigen diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Speicherung erfolgt solange dies für die Betreuung allfälliger ergänzender oder nachträglicher gestellter Fragen durch Sie oder uns erforderlich ist.

Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungen sind Ihre Einwilligung, unsere vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber, unsere berechtigten Interessen und rechtlichen Verpflichtungen aller Art und § 96 TKG.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Nutzung unserer Website

Ihre personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten, das sind insbesondere





werden für unsere Dienstleistungen benötigt. Dazu gehören auch eventuelle Buchungen von Tickets, Gastronomie, Mietfahrzeugen, Transfers, Registraturabwicklungen, Versicherungen, Events, Akkreditierungen, Gutscheine einschließlich Kundenanlage, Verrechnung und deren Überprüfung (B2B, B2C, FIT). Diese Daten werden deshalb zu diesen Zwecken von uns gespeichert, verarbeitet und – soweit erforderlich – an Dritte, mit denen wir zur Erbringung eines möglichst effektiven und bestmöglichen Service für unsere Kunden zusammenarbeiten, übermittelt. Profiling und automatisierte Entscheidungen setzen wir nicht ein. Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind







Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung, den von Ihnen erteilten Einwilligungen, darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und rechtlichen Verpflichtungen. Wir betonen, dass wir im Fall einer regelmäßigen Zusammenarbeit für unser bestmögliches Kundenservice bestrebt sind, Ihre bereits an uns übermittelten Kundenwünsche so gut zu kennen, dass wir Sie laufend und dauerhaft zufriedenstellen können.

  1. Ihre Stammdaten (Name, Adresse, Kontaktdaten, Geburtsdatum) Muttersprache und Deutsch-Sprachniveau,

  2. die Daten zu Zahlungsart und im Zusammenhang mit Zahlungen,

  3. der von Ihnen angefragte Sprachkurs sowie mit dem Kurs zusammenhängende Materialien, Fortschritts-Notizen, Konditionen, Special Services, Förderungsmaßnahmen, Kontaktpersonen, persönliche Vorlieben, die Sie uns bekannt geben

  1. die Erfüllung unserer vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber,

  2. von Ihnen eingeholte Einwilligungen,

  3. gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unsererseits (z.B. Dokumentationsrechte und -pflichten nach dem Rechnungswesen, Steuer- und Zollrecht, Vertragswesen, Meldewesen, Rechtsstreitigkeiten) sowie § 96 TKG

  4. und unsere berechtigten Interessen (z.B. die Verbesserung unseres Kundenservice, auch im Bereich der Direktwerbung oder die Wahrnehmung unserer eigenen rechtlichen Interessen).

Übermittlung an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns unter Umständen an Dritte (z.B. Förderinstitute), die für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen beigezogen werden müssen, die sich alle uns gegenüber zur Einhaltung der geltenden Datenschutz-Standards verpflichtet haben, übermittelt. Sollte die Einhaltung europäischer Datenschutz-Standards nicht möglich sein – etwa weil im konkreten Fall Standardvertragsklauseln, Angemessenheitsbeschlüsse oder Zertifizierungen nicht gewährleistet sind – klären wir Sie rechtzeitig auf und holen auch die erforderlichen Einwilligungen von Ihnen ein.

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Seiten, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, verwendeter Browser und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Hostname und IP-Adresse Ihres Rechners.

Die Server-Logfiles werden für zwei Wochen gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z.B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Server-Logfiles

Wir verwenden Cookies, das sind kleine Textelemente, die zum Speichern von Informationen in Webbrowsern verwendet werden. Cookies werden bei Ihrem nächsten Besuch unseres Webauftritts erkannt und tragen erheblich dazu bei, Ladevorgänge zu beschleunigen und die Nutzung unserer Angebote komfortabel für Sie zu machen. Ihre von Cookies erkannten und gespeicherten Informationen dienen Ihrer Wiederkennung, aber auch der Analyse Ihres Nutzerverhaltens. Sie werden auf dem Server des jeweiligen Anbieters, der sich als Auftragsverarbeiter uns gegenüber zur Einhaltung der geltenden Datenschutz-Standards verpflichtet hat, gespeichert. Nachdem Sie unseren Webauftritt besucht haben, bleiben Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, sofern Sie dies nicht von vornherein verweigern oder Sie Cookies nicht aktiv löschen.

Das aktive Deaktivieren von Cookies kann die Funktionalität unserer Webauftritte für Sie beeinträchtigen. Sie können die Speicherung der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website werden nutzen können.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website auch Inhalte Dritter, um unseren Internet-Auftritt möglichst informativ und komfortabel für Sie zu gestalten. Dazu gehört unser Jotform-Kontaktformular, unsere Google-Kalender und Google-Maps. Diese Dritt-Anbieter erhalten aus technischen Gründen Ihre IP-Adresse. Auf die Verwendung dieser Daten durch den Dritt-Anbieter haben wir keinen Einfluss, beide Unternehmen haben sich jedoch verpflichtet, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Jotform ist eine Formular-Anwendung der Jotform Inc. (111 Pine St. Suite 1815, San Francisco, CA 94111, USA). Wir haben unser Jotform-Konto auf deutsche Server verlegen lassen. Die Daten, die Sie in dieses Kontaktformular eingeben, werden auf Servern in Deutschland gespeichert, keinesfalls an Dritte weitergegeben und niemals außerhalb der EU verarbeitet. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die Datenschutzerklärung von Jotform Inc.

Google Kalender und Google Maps sind Anwendungen der Google Inc. (1600, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Auch Google verwendet Cookies und benützt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Google LLC hält jedoch das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert. Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.

Verwendung von Inhalten Dritter

Wir haben organisatorische und technische Schutzmaßnahmen, die wir laufend evaluieren und bei Bedarf anpassen, implementiert, um Ihre von uns gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und an neue Entwicklungen anzupassen. Die neue Fassung gilt ab Bereitstellung auf unserer Website. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung und unser Impressum ist jederzeit auf unserer Website abrufbar.

Schutzmaßnahmen

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert werden, verlangen. Sie haben als Betroffener auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht unsererseits gegenübersteht.

Für nähere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffener kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für Beschwerden ist als Aufsichtsbehörde die Österreichische Datenschutzbehörde (DSB) zuständig.

Ihre Rechte

 

We are currently translating this site. In the meantime please use Googles translator instead: